Fotografieren im Manuellen Modus

Blende, ISO, Belichtungszeit. Aus diesen drei Werten setzen sich Fotos zusammen und wenn man diese beherrscht, dann kann man mit eigentlich jeder Kamera auf dem Markt fotografieren. Aber warum ist es so wichtig diese Werte zu kennen, wenn die Kamera mit den Automatikprogrammen doch so tolle Fotos macht? Ganz einfach, wir können im Manuellen Modus Bilder nach unseren Ideen und Wünschen erstellen und was fast noch wichtiger ist, sie sind reproduzierbar.

Wer kennt es nicht. Wir haben ein tolles Motiv, machen ein Foto davon und es sieht gut aus. Wir wollen das Foto nochmal machen, bloß den Schnitt etwas verändern. Wir zoomen in das Bild hinein und es wird heller oder dunkler, also nicht das was wir wollen, aber warum macht das die Kamera. Darauf möchte ich in diesem Kurs eingehen. Aber nicht nur darauf. Ich möchte dir zeigen, was sich durch die Blende oder die Belichtungszeit sowie die ISO verändert und wann ich am besten was nutze.

Ich möchte dir zeigen, dass eine Kamera kein super kompliziertes Gerät ist, wofür man studieren muss, sondern ein einfaches Werkzeug das mit etwas Übung richtig Spaß macht und tolle Erinnerungen festhalten kann. Automatikprogramme aus - Manuellen Modus an. Das ist das Ziel dieses Kurses. Es wird nicht auf die einzelnen Programme eingegangen, sondern wir kümmern uns gezielt auf Elemente wie Schärfe, Tiefenunschärfe, Bewegungsunschärfe, Bildrauschen, Korrekte Belichtung, Messmethoden, Objektive und anderen dingen.

An wen richtet sich der Kurs. Natürlich an alle, die eine Spiegelreflexkamera haben und sich bislang nicht zugetraut haben den Manuellen Modus zu benutzen. Eine Spiegelreflexkamera ist also erforderlich. Du kannst natürlich gerne auch verschiedene Objektive (falls vorhanden) mitbringen, denn auch diese wollen wir uns innerhalb des Kurses näher ansehen. Bitte denke auch an Kleidung die zum Wetter passt, da dieser Kurs auch bei schlechten Wetter stattfindet. Auch Essen und Trinken ist selbst mitzubringen. Treffpunkt ist unser Studio, aber wir gehen raus, sobald alle Teilnehmer erschienen sind. Die Location (ca 5. Min. entfernt) bietet genau die Elemente, die wir für unseren Kurs benötigen. .

 

Inhalte von diesem Fotokurs:

  • Blende, ISO, Belichtungszeit
  • Gezielte Unschärfe im Bild
  • Messmethoden
  • Objektive und Brennweiten
  • Korrekte Belichtung


Was sollte ich mitbringen?

  • Natürlich deine Kamera, voll geladene Akkus sowie leere Speicherkarten
  • Verschiedene Objektive (falls vorhanden)
  • Selbstversorgung ist angesagt. Bitte denkt daran, es ist ein Fotokurs der draußen stattfindet, darum nehmt bitte für euch selbst Verpflegung mit.
  • Outfit was zum Wetter passt. Der Kurs findet bei Sonne genauso statt wie im Regen.

 

Interesse geweckt? Du kannst dich über das Kontaktformular oder per Email anmelden. Einfach ausfüllen, schreibe rein für welchen Kurs du dich gerne anmelden möchtest und ich melde mich bei dir. Wenn du Fragen hast, kannst du mir diese natürlich ebenfalls über das Kontaktformular zukommen lassen. Ich freue mich auf einen tollen Fotokurs mit dir.

Ich freue mich auf einen tollen Fotokurs mit dir.