Stillvolle erotische Fotografie in der modernen Zeit...

Bei diesem Ganztagesworkshop werden wir uns mit der modernen erotischen Fotografie beschäftigen. Angefangen von einem erotischen Portrait und der Basis eines erotischen Bildes bis hin zur ganz klassischen Lowkeyfotografie. Kontraste setzen, den körper betonen, den richtigen Bildschnitt finden, das sind Ziele die wir in diesem Workshop behandeln werden. Mit einfachen Lichtsettings von einer Lichtquelle bis hin zu 2 oder 3 oder mehr Lichtquellen ist alles dabei, was wir in der Studiofotografie, aber auch in der erotischen Fotografie On Location verwenden können.

Die Aufnamen werden im Stile meiner Galerien sein. Für Beispielbilder bitte auf "Bildergalerie" in der obern Leiste klicken. Weitere, und noch mehr meiner Bilder findest Du hier:

www.fs-photography.de

Bei diesem Fotokurs behandeln wir alle Aspekte der modernen erotischen Fotografie. Von der Planung über Dessous bis zum ausdrucksstarken erotischen Foto werden wir zusammen mit dem Modell tolle Ergebnisse erzielen.

Nackt ist nicht gleich Nackt. Ich zeige Dir wie man mit dem Modell umgeht und wie wir sie ins richtige Licht rücken damit hinterher der WOW Effekt nicht zu kurz kommt. 

Für Fragen und Tipps stehe ich Dir immer zur Seite. Wir haben ausreichend Zeit um selbstständig in jedem Aufnahmebereich mit dem Model zu arbeiten, sowie eigene Idenn auszuprobieren und umzusetzen. Durch die extrem kleine Teilnehmerzahl ist viel Praxis garantiert.

Bei diesem Fotoworkshop beschäftigen wir uns mit folgenden Punkten:

  • Tipps zur Modelfindung
  • Tipps zum Umgang mit dem Model
  • Einführung Studioblitzanlage
  • Umgang mit Lichtformern
  • Konturen am Körper betonen
  • Posen genau zu instruieren
  • Bildeinteilung und Bildschnitt
  • Selbstständiges Shooten mit dem Model
  • Aufnahmebereiche: Portrait, Dessous, Teilakt
    Akt im Erotikbereich
    Akt und Lowkey

Der Zeitliche Ablauf des Fotokurses ist wie folgt geplant:

10:00 Uhr bis 10:45 Uhr - Theorie, Modelfindung, Vorbereitung
10:45 Uhr bis 11:00 Uhr - kennenlernen der Studioblitzanlage
11:00 Uhr bis 13:30 Uhr - Shooten mit dem Model - Praxis Teil 1
13:30 Uhr bis 14:15 Uhr - Mittagspause
14:15 Uhr bis 18:30 Uhr - Shooten mit dem Model - Praxis Teil 2
18:30 Uhr bis 19:00 Uhr - Besprechung der Lichtsettings & Rechtliches

Leistungsumfang des Foto- und Aktworkshops:

Modelhonorar + nichtkommerzielle Bildrechte
Fingerfood + warmes Mittagessen (Lieferservice)
Alkoholfreie Getränke
Benutzung Blitzanlage und Equiptment

Voraussetzung für den Workshop ist eine Digitale Spiegelreflex Kamera mit Blitzschuh. (Wenn Du keine hast, aber trotzdem gerne mitmachen möchtest, einfach bei mir melden. Ich habe noch eine zweite Kamera, die ich Dir zur Verfügung stellen kann.).

Ich freue mich auf einen schönen Workshop und darüber Dich hoffentlich willkommen zu heißen.

Florian Simeth

Du möchtest am Fotokurs teilnehmen? Dann melde Dich entweder telefonisch bei mir oder nutze das Kontaktformular um mir eine Email zu schreiben. Ich freue mich darauf von Dir zu hören.